224 Seiten, 14.8 × 21.0 cm, Broschur
ISBN 978-3-85869-895-7, 1. Auflage
Erschienen am 15.10.2020

Widerspruch 75

Enteignen fürs Gemeinwohl

EUR 18,00 Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Die besitzende Klasse verschluckt die Welt: Boden und Ozeane, Arbeit, Kultur und Bildung. Wie in der kapitalistischen Konkurrenz Besitz ideologisch gerechtfertigt und juristisch abgesichert wird – und wo Initiativen zur breiten Verteilung und subversive Projekte ansetzen können.