Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
CHF 0,00
Zur Kasse
Bildlegenden3 Bildlegenden4

Neuerscheinungen

Schweizer Grand Prix Literatur 2017

Pascale Kramer


Am 16. Februar wurde die Genfer Autorin mit dem wichtigsten gesamtschweizerischen Literaturpreis für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Auf Deutsch (Ü: Andrea Spingler) liegen »Die unerbittliche Brutalität des Erwachens« (2013) und »Die Lebenden« (Edition Blau 2017) vor; ihr neuster Roman »Autopsie des Vaters« erscheint im Herbst.

Mehr

Edition Blau

Vorschau Frühjahr 2017


Das zweite Programm der Edition Blau, dem neuen belletristischen Programm im Rotpunktverlag, mit Büchern von Paolo Cognetti, Romana Ganzoni und Corinna Bille.

Hier entdecken

Die nächsten Veranstaltungen

2
Mar

Lesung mit Lisa Elsässer in Altdorf

Thursday, 2.3.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Lisa Elsässer liest in der Kantonsbibliothek Uri aus ihrem Roman Fremdgehen.

9
Mar

Literaturfest Luzern mit Lisa Elsässer

Thursday, 9.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr
Motorschiff Rigi, Wagenbachbrunnen, Luzern

Zum Auftakt des Literaturfests Luzern liest Lisa Elsässer Passagen aus ihrem Roman Fremdgehen.

11
Mar

4+1 mit Bruno Pellegrino

Saturday, 11.3.2017, 10:45 – 11:45 Uhr

Madagaskar, Moskau, Peking, Tokio – als Twentysomething muss man heute die Welt sehen. Nur wie woanders ankommen, wenn selbst auf der Insel im Indischen Ozean die Facebook-Freunde anklopfen? – Der Lausanner Autor Bruno Pellegrino stellt seinen ersten Roman Atlas Hotel vor und diskutiert mit der Übersetzerin Lydia Dimitrow über Original und Übersetzung. – Im Rahmen von 4+1 translatar tradurre übersetzen traduire 2017 in Chur. www.fondationch.ch

Unsere beliebtesten Bücher