Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Michail Schischkin

Michail Schischkin ist einer der wichtigsten russischen Autoren der Gegenwart. 1961 in Moskau geboren, studierte er dort Linguistik und unterrichtete Deutsch. Seit 1995 lebt er in der Schweiz. Seine Romane wurden national und international vielfach ausgezeichnet; 2011 erhielt er den Internationalen Literaturpreis Haus der Kulturen der Welt, Berlin. Für seinen Roman Briefsteller bekam er den hoch dotierten Bolshaja kniga (»Das große Buch«) zum zweiten Mal. Für Auf den Spuren von Byron und Tolstoi (ursprünglich unter dem Titel Montreux–Missolunghi–Astapowo erschienen) wurde er von der Stadt Zürich mit einem Werkjahr ausgezeichnet.