Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Wie gerecht ist unsere Gesellschaft?

»Das philosophische Radio« mit Christoph Fleischmann


Leben wir in einer gerechten Gesellschaft – oder gibt es Verbesserungsbedarf? Wie wichtig ist »Tauschgerechtigkeit?« Um diese und ähnliche Fragen geht es im neuen Buch »Nehmen ist seliger als geben« von Christoph Fleischmann. Er war Gast im WDR – beim philosophischen Radio.

Zur Sendung

Hörpunkt »Fremdheimisch«

Unterwegs in der Slowakei mit Irena Brežná


Genau 50 Jahre sind vergangen, seit Irena Brežná nach der Niederschlagung des Prager Frühlings als Achtzehnjährige aus Bratislava in die Schweiz flüchtete. Davon erzählen ihre Reportagen in »Wie ich auf die Welt kam«. Michael Luisier von SRF2 Kultur ist jetzt mit Irena Brežná zurück in die Slowakei gereist – an wichtige Orte ihrer Kinder- und Jugendzeit. Nachzuhören in der Sendung HörPunkt.

Zum Hörpunkt

Tibetische Kinder für Schweizer Familien

Der Dalai Lama kommt in die Schweiz


Am 22. und 23. September tritt der Dalai Lama in der Schweiz auf, wo eine grosse Gruppe Exil-Tibeter lebt. Einer von ihnen ist Thubten Zahner. Er kam in den 1960er-Jahren als Pflegekind hierher - im Rahmen der »Aktion Aeschimann«. Diese Aktion und die Rolle des Dalai Lama beleuchtet das Buch »Tibetische Kinder für Schweizer Familien« von Sabine Bitter und Nathalie Nad-Abonji. »reformiert« hat mit Thubten Zahner über sein Leben als Pflegekind in der Schweiz gesprochen.

Zum Artikel

Die nächsten Veranstaltungen

Rolf Hermann in Zürich

Freitag, 21.9.2018, 19:30 – 20:30 Uhr

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause in der Buchhandlung am Hottingerplatz.

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause in der Buchhandlung am Hottingerplatz.


Emil Zopfi bei «Tage der offenen Ateliers» in Zürich

Samstag, 22.9.2018, 13:30 – 15:30 Uhr

Lesung aus Menschen am Weg an der Veranstaltunge Körbe aus Kalabrien. Die Geschichte einer handwerklichen Passion. Im Rahmen von Tage der offenen Ateliers im Zürcher Kreis 6.

Lesung aus Menschen am Weg an der Veranstaltunge Körbe aus Kalabrien. Die Geschichte einer handwerklichen Passion. Im Rahmen von Tage der offenen Ateliers im Zürcher Kreis 6.


Rolf Hermann in Sion

Sonntag, 23.9.2018, 16:00 – 18:00 Uhr

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause und seinen anderen Werken auf Deutsch und Französisch am Festival du Livre Suisse in Sion.

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause und seinen anderen Werken auf Deutsch und Französisch am Festival du Livre Suisse in Sion.


Rotpunkt-Aktien

Werden Sie MiteigentümerIn!


Mit einer Beteiligung am Aktienkapital des Rotpunktverlags tragen Sie zur Sicherung der verlegerischen Kontinuität bei. Gern beantworten wir Ihre Fragen oder senden Ihnen weiteres Informationsmaterial.

Weitere Informationen anfragen

Unsere beliebtesten Bücher