Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
CHF 0,00
Zur Kasse
Bdw fashionweek Bdw fashionweek2

Fashion Revolution Week 2017

Tansy E. Hoskins


Die britische Journalistin ist eine der schärfsten Kritikerinnen des gegenwärtigen Systems der Massenmode. Bei zwei Veranstaltungen in St. Gallen (1.5.) und Zürich (2.5.) schildert sie die sozialen und ökologischen Folgen der »Fast Fashion« und zeigt gemeinsam mit ihren Gesprächspartnern alternative Wege auf.

Weitere Infos

Al Imfeld 14.1.1935–14.2.2017

In aller Welt zu Hause


Der Dichter, Geschichtenerzähler und Entwicklungsexperte Al Imfeld ist nach langer Krankheit mit 82 Jahren in Zürich gestorben. Wir werden Al Imfelds unorthodoxen Geist, seine überbordende Fabulierlust und seine großzügige Gastfreundschaft und Lebensfreude vermissen.

Al Imfeld im Rotpunktverlag

Die nächsten Veranstaltungen

28
Apr

Syrien-Vortrag mit Karin Leukefeld in Graz

Freitag, 28.4.2017, 19:00 – 20:30 Uhr

Die Journalistin Karin Leukefeld, Autorin von Syrien zwischen Schatten und Licht, lebt jedes Jahr mehrere Monate in Syrien. Sie erläutert, warum die ganze Region in Flammen aufgeht, welche Auswirkungen dies auf die betroffenen Staaten und ihre Gesellschaften hat und welche Perspektiven sich abzeichnen.

29
Apr

Lyriklesung mit Lisa Elsässer in Zug

Samstag, 29.4.2017, 16:00 – 00:00 Uhr

Lisa Elsässer liest neue Gedichte im Burgbachkeller in Zug. Im Rotpunktverlag ist zuletzt ihr Roman Fremdgehen erschienen. Weitere Details auf der Webseite des Veranstalters: www.burgbachkeller.ch

1
Mai

Tansy E. Hoskins in St. Gallen

Montag, 1.5.2017, 18:30 – 20:30 Uhr

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung »Fast Fashion« im Textilmuseum St. Gallen beleuchtet Tansy Hoskins das Phänomen Massenmode. www.textilmuseum.ch

Unsere beliebtesten Bücher