Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
CHF 0,00
Zur Kasse
2
Mar

Lesung mit Lisa Elsässer in Altdorf

Thursday, 2.3.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Lisa Elsässer liest in der Kantonsbibliothek Uri aus ihrem Roman Fremdgehen.

9
Mar

Literaturfest Luzern mit Lisa Elsässer

Thursday, 9.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr
Motorschiff Rigi, Wagenbachbrunnen, Luzern

Zum Auftakt des Literaturfests Luzern liest Lisa Elsässer Passagen aus ihrem Roman Fremdgehen.

11
Mar

4+1 mit Bruno Pellegrino

Saturday, 11.3.2017, 10:45 – 11:45 Uhr

Madagaskar, Moskau, Peking, Tokio – als Twentysomething muss man heute die Welt sehen. Nur wie woanders ankommen, wenn selbst auf der Insel im Indischen Ozean die Facebook-Freunde anklopfen? – Der Lausanner Autor Bruno Pellegrino stellt seinen ersten Roman Atlas Hotel vor und diskutiert mit der Übersetzerin Lydia Dimitrow über Original und Übersetzung. – Im Rahmen von 4+1 translatar tradurre übersetzen traduire 2017 in Chur. www.fondationch.ch

12
Mar

Sofalesung mit Bruno Pellegrino in Buochs

Sunday, 12.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr

Für diese Sofalesung ist Bruno Pellegrino zu Gast bei Katrin und Delf in Buochs. Zusammen mit der Übersetzerin Lydia Dimitrow liest er aus seinem ersten Roman Atlas Hotel. Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Französisch statt. www.sofalesungen.ch

Katrin & Delf, Unterfeld 4, 6374 Buochs

16
Mar

Bruno Pellegrino in Liestal

Thursday, 16.3.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Madagaskar, Moskau, Peking, Tokio – als Twentysomething muss man heute die Welt sehen. Nur wie woanders ankommen, wenn selbst auf der Insel im Indischen Ozean die Facebook-Freunde anklopfen? – Der Lausanner Autor Bruno Pellegrino stellt seinen ersten Roman Atlas Hotel vor.

22
Mar

Multis unter Druck

Wednesday, 22.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr

Ob Nestlé, Novartis, UBS oder Glencore – der Einfluss der Schweizer Multis kennt keine Grenzen. Doch mit der Macht der Konzerne ist auch die Kritik an ihnen gewachsen. Die Multis reagieren mit neuen Strategien. Doch was ändert sich wirklich? Ist »soziale Unternehmensverantwortung« mehr als nur Imagepflege? Markus Mugglin, Autor von Konzerne unter Beobachtung, moderiert die Diskussionsrunde mit Daniele Gosteli Hauser (Amnesty International), Doris Fiala (FDP) und Ueli Mäder (Soziologe).

22
Mar

Buchvernissage mit Hans-Ulrich Stauffer in Basel

Wednesday, 22.3.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Hans-Ulrich Stauffer stellt sein neues Buch Eritrea – der zweite Blick in der Buchhandlung Bider & Tanner in Basel vor. Moderation: Ruedi Küng. Informationen und Anmeldung: www.biderundtanner.ch

24
Mar

Literarisches Speeddating mit Romana Ganzoni

Friday, 24.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr

Romana Ganzoni ist auf der Leipziger Buchmesse mit ihrem Roman Granada Grischun zu Gast beim Literarischen Speeddating. Mendelssohn-Haus, Goldschmidtstraße 12, 04103 Leipzig

25
Mar

Romana Ganzoni auf der Leipziger Buchmesse

Saturday, 25.3.2017, 14:00 – 15:00 Uhr

Romana Ganzoni, Autorin des Romans Granada Grischun, ist zu Gast am Stand der unabhängigen Verlage. Moderation: Daniela Koch

25
Mar

Romana Ganzoni auf der Leipziger Buchmesse

Saturday, 25.3.2017, 17:00 – 18:00 Uhr

Romana Ganzoni, Autorin des Romans Granada Grischun, ist zu Gast am Stand des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbands SBVV. Moderation: Daniela Koch

28
Mar

Buchvernissage mit Romana Ganzoni in St. Moritz

Tuesday, 28.3.2017, 20:30 – 22:30 Uhr

Romana Ganzoni stellt ihre neue Sammlung von Erzählungen, Granada Grischun, vor. Mit einer musikalischen Umrahmung von Manuela Zampatti mit dem Akkordeon.

28
Apr

Lyriklesung mit Lisa Elsässer in Zug

Friday, 28.4.2017, 00:00 – 00:00 Uhr

Lisa Elsässer liest neue Gedichte im Burgbachkeller in Zug. Im Rotpunktverlag ist zuletzt ihr Roman Fremdgehen erschienen. Weitere Details werden noch bekanntgegeben. www.burgbachkeller.ch

2
May

Tansy E. Hoskins in Zürich

Tuesday, 2.5.2017, 20:00 – 22:00 Uhr

Zum Abschluss der Fashion Revolution Week 2017 stellt die britische Journalisten Tansy E. Hoskins ihr Antikapitalistisches Buch der Mode im Zürcher Kaufleuten vor. Über die Entstehung des Phänomens Massenmode, über Körper und Kapitalismus, Werbung und Widerstand diskutieren mit ihr im Anschluss auf dem Podium Daniel Freitag (FREITAG lab.ag), Emanuel Büchlin (Leiter Einkauf Textilien Coop) sowie der Journalist und Konzepter in Sachen Mode und Stil Jeroen van Rooijen. Moderation: Christina Duss, Tages-Anzeiger; die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Tickets: www.kaufleuten.ch

6
May

Buchvernissage mit Hans-Peter Bärtschi

Saturday, 6.5.2017, 11:30 – 20:00 Uhr

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in Rapperswil stellt Hans-Peter Bärtschi sein neues Buch »Industriekultur in der Zentralschweiz« bei einer Fahrt mit dem Motorschiff Etzel nach Zürich vor. Nähere Informationen und Anmeldung unter info@sgti.ch.

16
May

Bergfieber-Lesung in Fehraltorf

Tuesday, 16.5.2017, 19:30 – 22:00 Uhr

Daniela Schwegler liest in der Gemeindebibliothek aus ihrem Bestseller Bergfieber und zeigt Fotos aus dem Buch.

18
May

Buchvernissage mit Christa & Emil Zopfi in Wil

Thursday, 18.5.2017, 00:00 – 00:00 Uhr

Das Autorenpaar Christa und Emil Zopfi stellt seinen neuen literarischen Wanderführer Sonnenlüfte atmen vor. Im Anschluss findet eine kurze Wanderung auf den Spuren des Buches statt.

8
Jun

Lesung mit Lisa Elsässer in Bad Ragaz

Thursday, 8.6.2017, 20:15 – 22:30 Uhr

Lisa Elsässer liest aus ihrem Roman Fremdgehen.

16
Jun

Preisverleihung Bündner Kulturpreis an Leta Semadeni in Lavin

Friday, 16.6.2017, 00:00 – 00:00 Uhr

Leta Semadeni bekommt für ihren Roman Tamangur den Bündner Kulturpreis 2017.

18
Jun

Lesung und Gespräch mit Leta Semadeni in Männedorf

Sunday, 18.6.2017, 18:30 – 21:00 Uhr

Leta Semadeni liest aus ihrem Roman Tamangur. Die Gesprächsleitung wird von Hans Strub geführt. Einladung zum Apero ab 16:30 Uhr. Nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Nachtessen im Restaurant Boldern.

12
Aug

Lesung mit Lisa Elsässer in Walenstadt

Saturday, 12.8.2017, 17:00 – 19:00 Uhr

Lisa Elsässer liest bei der Literaturveranstaltung des Kulturkreis Walenstadt im Felixertorkel aus ihrem Roman Fremdgehen.