Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Ueli Mäder im Matinéegespräch in der Stadtbibliothek Basel

Sonntag, 24.6.2018, 11:00 – 12:30 Uhr

Anlässlich der ZeitSicht: »50 Jahre 68«: Ein 68er und eine 92erin im Gespräch diskutiert Ueli Mäder mit Laura Zimmermann, Co-Präsidentin der Organisation Operation Libero unter der Leitung des Journalisten und Buchpublizisten Roger Ehret über 1968. Eintritt inkl. Apéro: 15 Fr., mit Bibliothekskarte 10 Fr.

Anlässlich der ZeitSicht: »50 Jahre 68«: Ein 68er und eine 92erin im Gespräch diskutiert Ueli Mäder mit Laura Zimmermann, Co-Präsidentin der Organisation Operation Libero unter der Leitung des Journalisten und Buchpublizisten Roger Ehret über 1968. Eintritt inkl. Apéro: 15 Fr., mit Bibliothekskarte 10 Fr.


Buchpräsentation »Der Dachstein« in Wien

Hannes Hoffert-Hösl stellt sein aktuelles Wanderbuch zur Dachstein-Region in Kooperation mit dem Alpenverein Austria vor.

Hannes Hoffert-Hösl stellt sein aktuelles Wanderbuch zur Dachstein-Region in Kooperation mit dem Alpenverein Austria vor.


Yael Inokai in Winterthur

Donnerstag, 5.7.2018, 19:30 – 22:00 Uhr

In einer Doppellesung mit Urs Faes liest Yael Inokai anlässlich von «lauschig – wOrte im Freien», der Literatur- und Spoken-Word-Reihe in Winterthur aus Mahlstrom. Moderation: Anette König, Musik: Nadja Zela. Eintritt: 27 Fr., AHV 23 Fr., Legi 17 Fr.

In einer Doppellesung mit Urs Faes liest Yael Inokai anlässlich von «lauschig – wOrte im Freien», der Literatur- und Spoken-Word-Reihe in Winterthur aus Mahlstrom. Moderation: Anette König, Musik: Nadja Zela. Eintritt: 27 Fr., AHV 23 Fr., Legi 17 Fr.


»Musik für einen Gast« mit Ueli Mäder

Sonntag, 5.8.2018, 12:35 – 13:35 Uhr

Der Soziologe Ueli Mäder mit seinem Buch 68 - was bleibt? ist Gast bei Hansjörg Schultz auf SRF 2 Kultur.

Der Soziologe Ueli Mäder mit seinem Buch 68 - was bleibt? ist Gast bei Hansjörg Schultz auf SRF 2 Kultur.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« auf der Alp Malschüel bei Buchs/SG

Sonntag, 19.8.2018, 11:00 – 13:00 Uhr

Daniela Schwegler liest aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt auf der Alp Malschüel. Mit Foto-Show. Anschliessender Alpimbiss.

Daniela Schwegler liest aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt auf der Alp Malschüel. Mit Foto-Show. Anschliessender Alpimbiss.


Buchvernissage mit Irena Brežná

Montag, 20.8.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Irena Brežná stellt ihr neues Buch Wie ich auf die Welt kam vor. Beginn 19.30 Uhr. Türöffnung 19.15 Uhr. Weitere Infos folgen.

Irena Brežná stellt ihr neues Buch Wie ich auf die Welt kam vor. Beginn 19.30 Uhr. Türöffnung 19.15 Uhr. Weitere Infos folgen.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Utzenstorf

Dienstag, 21.8.2018, 18:30 – 20:00 Uhr

Lesung aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt mit Foto-Show in der Raiffeisenbank Untere Emme.

Lesung aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt mit Foto-Show in der Raiffeisenbank Untere Emme.


Pascale Kramer auf dem »Berner Literaturfest«

Samstag, 25.8.2018, 00:00 – 00:00 Uhr

Pascale Kramer stellt ihren Roman Autopsie des Vaters vor.

Pascale Kramer stellt ihren Roman Autopsie des Vaters vor.


Buchvernissage »Hellmut« in der Kanzleiturnhalle in Zürich

Mittwoch, 29.8.2018, 19:30 – 23:00 Uhr

Die »lange Geschichte einer kurzen Strasse« wird an diesem Abend gebührend an einem Schauplatz der Zürcher Jugendbewegung im Kreis 4 gefeiert. Mit Hannes Lindenmeyer, Gästen und DJ. Weitere Infos folgen.

Die »lange Geschichte einer kurzen Strasse« wird an diesem Abend gebührend an einem Schauplatz der Zürcher Jugendbewegung im Kreis 4 gefeiert. Mit Hannes Lindenmeyer, Gästen und DJ. Weitere Infos folgen.


Irena Brežná im »Hörpunkt« auf SRF2 Kultur

Sonntag, 2.9.2018, 09:00 – 11:00 Uhr

Die Sendung »Hörpunkt« begleitet Irena Brežná, Autorin des Buches Wie ich auf die Welt kam und zwei weitere Autoren bei ihrer Rückkehr in die alte Heimat. Weitere Infos folgen.

Die Sendung »Hörpunkt« begleitet Irena Brežná, Autorin des Buches Wie ich auf die Welt kam und zwei weitere Autoren bei ihrer Rückkehr in die alte Heimat. Weitere Infos folgen.


Ueli Mäder im Aargauer Literaturhaus

Donnerstag, 6.9.2018, 19:15 – 21:15 Uhr

»1968, 1980 – und heute?« Unter diesem Titel diskutiert in Lenzburg der Soziologe Ueli Mäder mit dem Fotografen Miklós Klaus Rósza und der Autorin Friederike Kretzen. Weitere AutorInnen tragen Texte zu diesen bewegten Jahren vor. Mehr Infos finden Sie hier.

»1968, 1980 – und heute?« Unter diesem Titel diskutiert in Lenzburg der Soziologe Ueli Mäder mit dem Fotografen Miklós Klaus Rósza und der Autorin Friederike Kretzen. Weitere AutorInnen tragen Texte zu diesen bewegten Jahren vor. Mehr Infos finden Sie hier.


Buchvernissage mit Emil Zopfi

Dienstag, 11.9.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Emil Zopfi stellt sein neues Buch Menschen am Weg auf Einladung des Quartiervereins Unterstrass in Zürich vor. Mit Apéro und musikalischer Begleitung durch den Blues-Musiker Martin Lehmann. Eintritt frei.

Emil Zopfi stellt sein neues Buch Menschen am Weg auf Einladung des Quartiervereins Unterstrass in Zürich vor. Mit Apéro und musikalischer Begleitung durch den Blues-Musiker Martin Lehmann. Eintritt frei.


Ueli Mäder in Aarau

Mittwoch, 12.9.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Die Neue Gesellschaft präsentiert einen Vortragsabend mit Soziologe Ueli Mäder zu seinem neuen Buch 68 - was bleibt?. Türöffnung 18.30 Uhr. Sitzplätze: Erwachsene 35 Fr., AHV 30 Fr., Abendkasse 40 Fr. Vorverkauf: www.eventfrog.ch.

Die Neue Gesellschaft präsentiert einen Vortragsabend mit Soziologe Ueli Mäder zu seinem neuen Buch 68 - was bleibt?. Türöffnung 18.30 Uhr. Sitzplätze: Erwachsene 35 Fr., AHV 30 Fr., Abendkasse 40 Fr. Vorverkauf: www.eventfrog.ch.


Emil Zopfi in Glarus

Freitag, 5.10.2018, 20:00 – 22:00 Uhr

Emil Zopfi liest aus seinem neuen Buch Menschen am Weg.

Emil Zopfi liest aus seinem neuen Buch Menschen am Weg.


Vincenzo Todisco an den Baden-Württembergischen Literaturtagen

Samstag, 13.10.2018, 00:00 – 00:00 Uhr

Vincenzo Todisco liest an den 35. Baden-Württembergischen Literaturtagen aus seinem Buch Das Eidechsenkind. Nähere Infos zu Datum und Zeit folgen.

Vincenzo Todisco liest an den 35. Baden-Württembergischen Literaturtagen aus seinem Buch Das Eidechsenkind. Nähere Infos zu Datum und Zeit folgen.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Bürglen/TG

Donnerstag, 18.10.2018, 13:30 – 15:00 Uhr

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.


Irena Brežná liest in Leipzig

Donnerstag, 18.10.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Irena Brežná stellt in Leipzig ihr neues Buch Wie ich auf die Welt kam vor. Einzelheiten später an dieser Stelle.

Irena Brežná stellt in Leipzig ihr neues Buch Wie ich auf die Welt kam vor. Einzelheiten später an dieser Stelle.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Wattwil

Montag, 22.10.2018, 20:00 – 22:00 Uhr

Daniela Schwegler liest in der Bibliothek Wattwil aus ihrem aktuellen Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.

Daniela Schwegler liest in der Bibliothek Wattwil aus ihrem aktuellen Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.


Ueli Mäder im Dreiländermuseum in Lörrach

Donnerstag, 25.10.2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Ueli Mäder liest aus seinem neuen Buch 68 – was bleibt? im Hebelsaal des Dreiländermuseums in Lörrach.

Ueli Mäder liest aus seinem neuen Buch 68 – was bleibt? im Hebelsaal des Dreiländermuseums in Lörrach.


Emil Zopfi bei »Zürich liest«

Donnerstag, 25.10.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Emil Zopfi liest im Rahmen von »Zürich liest« aus seinem neuen Buch Menschen am Weg in der Katakombe der Buchhandlung im Volkshaus. Weitere Infos folgen.

Emil Zopfi liest im Rahmen von »Zürich liest« aus seinem neuen Buch Menschen am Weg in der Katakombe der Buchhandlung im Volkshaus. Weitere Infos folgen.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Klosters

Donnerstag, 25.10.2018, 20:00 – 22:00 Uhr

Daniela Schwegler liest im Kulturschuppen aus ihrem aktuellen Buch Landluft. Bergbäuerinnnen im Porträt. Mit Foto-Show.

Daniela Schwegler liest im Kulturschuppen aus ihrem aktuellen Buch Landluft. Bergbäuerinnnen im Porträt. Mit Foto-Show.


Gabi Kopp mit »Meze ohne Grenzen« bei »Zürich liest«

Samstag, 27.10.2018, 17:30 – 19:00 Uhr

Die Illustratorin Gabi Kopp stellt ihr mediterranes Koch- und Geschichtenbuch in der Buchhandlung Mille et deux feuilles vor. Weitere Infos folgen.

Die Illustratorin Gabi Kopp stellt ihr mediterranes Koch- und Geschichtenbuch in der Buchhandlung Mille et deux feuilles vor. Weitere Infos folgen.


Auf dem Schiff mit Pippo Pollina bei »Zürich liest«

Sonntag, 28.10.2018, 16:30 – 18:00 Uhr

Der Cantautore Pippo Pollina unterhält sich bei einer Schifffahrt auf dem Zürichsee mit Monika Schärer über sein Leben, seine Musik und seine Autobiografie Verse für die Freiheit. Infos zum Vorverkauf folgen.

Der Cantautore Pippo Pollina unterhält sich bei einer Schifffahrt auf dem Zürichsee mit Monika Schärer über sein Leben, seine Musik und seine Autobiografie Verse für die Freiheit. Infos zum Vorverkauf folgen.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Nidwalden

Samstag, 3.11.2018, 09:30 – 11:00 Uhr

Daniela Schwegler stellt ihr neues Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt vor. Mit Foto-Show und Musik der Sängerin und Improvisations-Jodlerin Sonja Morgenegg.

Daniela Schwegler stellt ihr neues Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt vor. Mit Foto-Show und Musik der Sängerin und Improvisations-Jodlerin Sonja Morgenegg.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Oensingen

Sonntag, 4.11.2018, 10:00 – 12:00 Uhr

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt. Mit Foto-Show.


Buchvernissage mit Lotta Suter im »Sphères«

Dienstag, 6.11.2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Die Journalistin Lotta Suter stellt ihr neues Buch Amerikanerin werden vor – ein Tagebuch über das Jahr, in dem sie beschlossen hat, US-Bürgerin zu werden. Weitere Infos folgen.

Die Journalistin Lotta Suter stellt ihr neues Buch Amerikanerin werden vor – ein Tagebuch über das Jahr, in dem sie beschlossen hat, US-Bürgerin zu werden. Weitere Infos folgen.


Matthias Amann in Thalwil

Freitag, 9.11.2018, 00:00 – 23:00 Uhr

Matthias Amann liest aus seinem Debüt Hunde im Weltraum im Kulturraum Thalwil. Musik: Rob Kloet (NITS). Nähere Infos folgen.

Matthias Amann liest aus seinem Debüt Hunde im Weltraum im Kulturraum Thalwil. Musik: Rob Kloet (NITS). Nähere Infos folgen.


Ueli Mäder an der Basler BuchNacht

Freitag, 9.11.2018, 00:00 – 00:00 Uhr

Ueli Mäder ist mit seinem Buch 68 - was bleibt? Gast in der Buchhandlung Ganzoni. Weitere Infos folgen.

Ueli Mäder ist mit seinem Buch 68 - was bleibt? Gast in der Buchhandlung Ganzoni. Weitere Infos folgen.


Emil Zopfi bei BergBuchBrig

Freitag, 9.11.2018, 18:00 – 20:00 Uhr

Emil Zopfi liest am Multimediafestival BergBuchBrig aus seinem Buch Menschen am Weg.

Emil Zopfi liest am Multimediafestival BergBuchBrig aus seinem Buch Menschen am Weg.


Ueli Mäder in Zürich

Mittwoch, 21.11.2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Kleines Buchfest zum Abschluss des 68er-Jubiläumsjahres mit Ueli Mäder und seinem Buch 68 – was bleibt? sowie den Autoren Adrian Naef und Res Strehle.

Kleines Buchfest zum Abschluss des 68er-Jubiläumsjahres mit Ueli Mäder und seinem Buch 68 – was bleibt? sowie den Autoren Adrian Naef und Res Strehle.


Daniela Schwegler in Dürnten

Mittwoch, 21.11.2018, 20:00 – 21:30 Uhr

Daniela Schwegler liest aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt mit Foto-Show und mit Sängerin und Improvisations-Jodlerin Sonja Morgenegg. Nähere Infos folgen.

Daniela Schwegler liest aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt mit Foto-Show und mit Sängerin und Improvisations-Jodlerin Sonja Morgenegg. Nähere Infos folgen.


Irena Brežná in Pfäffikon

Donnerstag, 22.11.2018, 19:00 – 21:00 Uhr

Irena Brežná liest aus ihrem neuen Buch Wie ich auf die Welt kam in der Galerie Krause in Pfäffikon. Weitere Infos später.

Irena Brežná liest aus ihrem neuen Buch Wie ich auf die Welt kam in der Galerie Krause in Pfäffikon. Weitere Infos später.


Daniela Schwegler in Brunnen

Donnerstag, 29.11.2018, 00:00 – 23:00 Uhr

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch *Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt”. Mit Foto-Show und mit Musik vom Bündner Singer & Songwriter Pascal Gamboni. Nähere Infos zu Zeit und Ort folgen.

Daniela Schwegler liest aus ihrem Buch *Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt”. Mit Foto-Show und mit Musik vom Bündner Singer & Songwriter Pascal Gamboni. Nähere Infos zu Zeit und Ort folgen.


Ueli Mäder in Zofingen

Donnerstag, 29.11.2018, 19:30 – 21:30 Uhr

Ueli Mäder stellt sein Buch 68 – was bleibt? an der Volkshochschule Zofingen vor.

Ueli Mäder stellt sein Buch 68 – was bleibt? an der Volkshochschule Zofingen vor.


Daniela Schwegler liest aus »Landluft« in Altstätten

Mittwoch, 12.12.2018, 19:30 – 21:00 Uhr

Daniela Schwegler ist mit Lesung und Foto-Show aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt zu Gast beim Gemeinnützigen Frauenverein in Altstätten.

Daniela Schwegler ist mit Lesung und Foto-Show aus Landluft. Bergbäuerinnen im Porträt zu Gast beim Gemeinnützigen Frauenverein in Altstätten.