Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Anna Ruchat

Anna Ruchat, geboren 1959 in Zürich, aufgewachsen im Tessin und in Rom, studierte Philosophie und deutsche Literatur. Sie unterrichtet an der europäischen Übersetzerschule in Mailand und übersetzte unter anderem Thomas Bernhard, Paul Celan, Nelly Sachs, Friedrich Dürrenmatt und Victor Klemperer ins Italienische. Die beiden Türen der Welt (In questa vita, Casagrande 2004) ist ihre erste literarische Veröffentlichung.