Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse
Yael pieren

Yael Inokai

Yael Inokai (vormals Pieren) wurde 1989 als Tochter einer Deutschen und eines Ungarn in Basel geboren. Philosophiestudium in Basel und Wien; seit 2014 Studiengang Drehbuch an der Deutschen Film- und Fernsehakademie, Berlin. Tätigkeit als Fremdenführerin. Publikationen in verschiedenen Literaturzeitschriften sowie auf Zeit online. Aufenthaltsstipendium Literarisches Colloquium Berlin; Hildesheimer Stadtschreiberin für Bella Triste.

Nächste Veranstaltungen mit Yael Inokai

Mahlstrom

Yael Inokai auf der Leipziger Buchmesse

Freitag, 16.3.2018, 12:00 – 13:00 Uhr
Mahlstrom

Yael Inokai liest auf der Leseinsel der Unabhängigen.

Yael Inokai liest auf der Leseinsel der Unabhängigen.


Mahlstrom

Yael Inokai auf der Leipziger Buchmesse

Freitag, 16.3.2018, 17:00 – 18:00 Uhr
Mahlstrom

Yael Inokai liest beim Stand des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes SBVV.

Yael Inokai liest beim Stand des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbandes SBVV.


Mahlstrom

Literarisches Speed-Dating mit Yael Inokai in Leipzig

Freitag, 16.3.2018, 19:00 – 21:30 Uhr
Mahlstrom

Die SWIPS-AutorInnen Yael Inokai, Barbara Schibli, Ruedi Debrunner und Andrea Gerster bitten im Rahmen der Leipziger Buchmesse zum Speed-Dating im Café Puschkin.

Die SWIPS-AutorInnen Yael Inokai, Barbara Schibli, Ruedi Debrunner und Andrea Gerster bitten im Rahmen der Leipziger Buchmesse zum Speed-Dating im Café Puschkin.