Von Aarau bis Zürich zeigt dieses Buch die Vielfalt und Farbenpracht der Schweizer Wochenmärkte, die Produkte und die Menschen, die dahinterstehen.

256 Seiten, 20.4 × 14.5 cm, Gebunden
ISBN 978-3-85869-692-2, 1. Auflage

Mit 230 Farbfotos von Vanessa Püntener | Vorwort von Freddy Christandl

Erschienen am 15.04.2016

Butterzopf und Federkohl

Streifzüge über Schweizer Wochenmärkte

Vorwort von Freddy Christandl
Fotos von Vanessa Püntener
EUR 39,00 Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Die Wochenmärkte in den Städten erfreuen sich großer Beliebtheit. Viele Menschen haben das Bedürfnis, direkt beim Bauern, beim Käser oder Bäcker einzukaufen. Während die Einkäufe unter der Woche meist in Eile und im nächstgelegenen Supermarkt erledigt werden, nimmt man sich am Wochenende Zeit. Der Gang über den Markt ist ein sinnliches Erlebnis. Das Angebot wechselt mit den Jahreszeiten, man entdeckt unbekannte Gemüsesorten, beim Käsestand wird probiert. Das Gespräch über Essen und Produkte gehört dazu wie der Schwatz mit Freunden, die man hier jede Woche trifft.
Barbara Halter und Vanessa Püntener laden ein zu Streifzügen über die Wochenmärkte in Aarau, Bern, Biel, Chur, Luzern, Schaffhausen, Solothurn, St.Gallen, Winterthur und Zürich. Daneben porträtieren sie zehn Marktfahrer und -fahrerinnen auf ihrem Hof oder in ihrer Produktion. Ihre Geschichten und Bilder sind eine Liebeserklärung an die Menschen hinter den Marktständen und an ihre Leidenschaft für das Essen und den Genuss.

Vanessa Püntener, geboren 1973 in Basel, lebt als freischaffende Fotografin in Winterthur. Sie arbeitet in den Bereichen Porträt, Still Life, Interiors und Food. Zahlreiche Auftragsarbeiten, Ausstellungen im In- und Ausland sowie Publikationen. Für den Fotoband Alp. Porträt einer verborgenen Welt wurde sie unter anderem mit dem Suisse Photo Award, EWZ-Selection, 1. Preis Fine Arts, ausgezeichnet.

»Eine informative wie auch farbenfrohe Hommage an die Wochenmärkte in zehn Deutschschweizer Städten.«

Leandra Graf, Schweizer Familie

»Liebevoll geschriebene Texte und wunderbar atmosphärische Bilder.«

Transhelvetica

»Das Buch mit Rezepten zeugt von einer Fröhlichkeit, frisch wie die Produkte auf dem Markt.«

Nina Kobelt, Berner Zeitung

»Das Buch macht nur schon durch die vielen gelungenen Fotos Lust auf einen Ausflug. Zudem erfährt man viel Wissenswertes rund um lokal produzierte Lebensmittel.«

Martin Walker, Buchmedia Magazin

»Mit Vanessa Pünteners Fotos gerät das Werk zugleich zu einem Bilderbuch, das man immer wieder gerne durchblättert.«

Franka Kruse, Urner Wochenblatt