Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
CHF 0,00
Zur Kasse

Mit dem Fahrrad rund ums Schwarze Meer – das ist leichter gesagt als getan. Manchmal geht’s nicht mehr weiter. Doch Radprofi Dres Balmer weiß den Ausweg.

Rund ums schwarze meer
320 Seiten, 20.4 × 13.5 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-85869-712-7, 1. Auflage

Mit Farbfotos, Routenskizzen und Serviceteil

Erschienen am 15.09.2016

Rund ums Schwarze Meer

Eine Radreise durch sieben Ländern von Istanbul nach Istanbul


CHF 42,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

So oval liegt das Schwarze Meer zwischen Europa und Asien, dass es Lust weckt auf eine große Rundfahrt – zum Beispiel ab Istanbul im Uhrzeigersinn, küstennah rund herum. Mit dieser Idee im Kopf hat sich Dres Balmer auf den Velosattel geschwungen. Und schon bald erwies sich die ovale Harmonie als trügerisch: Die sieben Länder um das Meer herum haben verschiedene Kulturen, vertreten eigene politische Interessen, zuweilen rabiat. Also trennt das Schwarze Meer seine Länder mehr, als dass es sie vereint.
Der ausdauernde Radfahrer hat auch erlebt, wie die Politik Reisepläne beeinträchtigen kann: Von Russland führt die Straße nach Georgien, doch dessen abtrünnigen Landesteil Abchasien betritt man besser nicht. Der lange Umweg führt in den ebenfalls unsicheren Kaukasus und erst über einen schweren Pass zurück ans Meer.
Derart launische Art des Unterwegsseins, auf dem Velo durch brüchige Gefilde, beschert überraschende Begegnungen, bizarre Seilschaften und Einsichten der ganz anderen Art in fremde Länder und Kulturen. Ergänzt wird das reich bebilderte Buch durch praktische Tipp, Hintergrundinformationen und einen ausführlichen Serviceteil – eine Einladung an Leserinnen und Leser, die Strecke nachzuradeln.

Dres Balmer, geboren 1949 in Grindelwald, war Lehrer, Delegierter des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK). Arbeitet seit vielen Jahren als Reisejournalist für verschiedene Zeitschriften, Zeitungen und Radiosender. Publizierte belletristische und Reisebücher. Dres Balmer lebt in Bern.

»Der spannende Reisebericht mit vielen praktischen Tipps und politischen Informationen gibt Einblick in das Leben der Bevölkerung dort. Denn der einsame Autor auf dem Rad suchte, wann immer er konnte, das Gespräch mit den Einheimischen.«

P.S.

»Die aus politischem Starrsinn oft blockierte Idealroute führt den sensiblen Beobachter Balmer auf verschlungenen Wegen ans Ziel seiner Rundfahrt. Umso intensiver geraten seine Erlebnisse unter den Menschen der sieben so verschiedenen Ländern.«

Trekkingbike

«Ein fesselndes Buch, das auf ungewöhnliche Weise wertvolle Einsichten in die großartige Region des Schwarzen Meeres bietet!«

Herbert Pardatscher-Bestle, Bücherrundschau

»Rund ums Schwarze Meer ist ein Hybrid – einerseits ein Ratgeber für potenzielle Nachahmer, andererseits ein chronologischer, anekdotischer Bericht, der sich zu einer Erzählung über den unbekannten Osten auswächst.«

Stefan Fischer, Süddeutsche Zeitung