Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
CHF 0,00
Zur Kasse
Bruno pellegrino

Bruno Pellegrino

Bruno Pellegrino, geboren 1988, lebt in Lausanne. Studium der Literaturwissenschaften, längere Aufenthalte in den USA, in Berlin und Venedig. Zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften. Für seine Novelle L’idiot du village (2011) wurde er mit dem Prix du jeune écrivain ausgezeichnet. Pellegrino ist Mitbegründer von AJAR, einer Gruppe junger Autorinnen und Autoren in der Romandie. Atlas Hotel ist sein erster Roman.

Bücher von Bruno Pellegrino

Nächste Veranstaltungen mit Bruno Pellegrino

11
Mar

4+1 mit Bruno Pellegrino

Saturday, 11.3.2017, 10:45 – 11:45 Uhr

Madagaskar, Moskau, Peking, Tokio – als Twentysomething muss man heute die Welt sehen. Nur wie woanders ankommen, wenn selbst auf der Insel im Indischen Ozean die Facebook-Freunde anklopfen? – Der Lausanner Autor Bruno Pellegrino stellt seinen ersten Roman Atlas Hotel vor und diskutiert mit der Übersetzerin Lydia Dimitrow über Original und Übersetzung. – Im Rahmen von 4+1 translatar tradurre übersetzen traduire 2017 in Chur. www.fondationch.ch

12
Mar

Sofalesung mit Bruno Pellegrino in Buochs

Sunday, 12.3.2017, 19:00 – 21:00 Uhr

Für diese Sofalesung ist Bruno Pellegrino zu Gast bei Katrin und Delf in Buochs. Zusammen mit der Übersetzerin Lydia Dimitrow liest er aus seinem ersten Roman Atlas Hotel. Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Französisch statt. www.sofalesungen.ch

Katrin & Delf, Unterfeld 4, 6374 Buochs

16
Mar

Bruno Pellegrino in Liestal

Thursday, 16.3.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Madagaskar, Moskau, Peking, Tokio – als Twentysomething muss man heute die Welt sehen. Nur wie woanders ankommen, wenn selbst auf der Insel im Indischen Ozean die Facebook-Freunde anklopfen? – Der Lausanner Autor Bruno Pellegrino stellt seinen ersten Roman Atlas Hotel vor.