Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse
Erich hackl

Erich Hackl

Erich Hackl, geboren 1954 in Steyr (Oberösterreich), lebt als freier Schriftsteller in Wien und Madrid. Er beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Spanischen Bürgerkrieg – u. a. in den Erzählungen Entwurf einer Liebe auf den ersten Blick (1999) und Die Hochzeit von Auschwitz (2002) – und hat gemeinsam mit Hans Landauer das Lexikon der österreichischen Spanienkämpfer (2008) herausgegeben. Hackl ist Autor der sehr bekannten Dokumentarerzählung Abschied von Sidonie (1989).