Heidi Kronenberg

Heidi Kronenberg, 1953 geboren, lebt in Bern. Sie arbeitet als Journalistin und Publizistin und war bis 2013 Redakteurin bei Radio SRF2 Kultur. Sie ist Mitherausgeberin von Mystiker, Mittler, Mensch. 600 Jahre Niklaus von Flüe, Zürich 2016, und von Revolte, Rausch und Razzien. Neunzehn 68er blicken zurück, Bern 2018.

Bücher von Heidi Kronenberg

Nächste Veranstaltungen mit Heidi Kronenberg

Gruss aus dem Gosteli-Archiv

Sonntag, 4.7.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186, 3048 Worblaufen

Führung durch das Archiv der schweizerischen Frauenbewegung und Lesung aus Gruß aus der Küche mit Rita Jost, Heidi Kronenberg (Herausgeberinnen) und Elisabeth Joris (Autorin). Anschliessend Apéro. Anmeldung hier.

Gruss aus dem Gosteli-Archiv mit den Töfffrauen

Dienstag, 6.7.2021, 14:00 – 17:00 Uhr
Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186, 3048 Worblaufen

Führung durch das Archiv der schweizerischen Frauenbewegung und Lesung (15:00) aus Gruß aus der Küche mit Heidi Kronenberg (Herausgeberin) und Silvia Bingelli (Autorin). Anschliessend Apéro. Anmeldung hier.

Gruss aus dem Gosteli-Archiv

Donnerstag, 23.9.2021, 18:00 – 20:00 Uhr
Gosteli-Stiftung, Altikofenstrasse 186, 3048 Worblaufen

Führung durch das Archiv der schweizerischen Frauenbewegung und Lesung aus Gruß aus der Küche mit Heidi Kronenberg (Herausgeberin) und Franziska Rogger (Autorin). Anschliessend Apéro. Anmeldung hier.