Rita Jost

Rita Jost, 1951 geboren, lebt in Bern. Sie ist Journalistin und Publizistin. Sie arbeitete unter anderem 26 Jahre für die Informationsabteilung von Radio SRF und für die Zeitung reformiert. Sie ist Mitautorin von Revolte, Rausch und Razzien. Neunzehn 68er blicken zurück, Bern 2018.

Bücher von Rita Jost

Nächste Veranstaltungen mit Rita Jost

Zürich liest: »Gruß aus der Küche«

Sonntag, 25.10.2020, 11:00 – 12:30 Uhr
Karl der Grosse, Zürich

Die Herausgeberinnen Heidi Kronenberg und Rita Jost im Gespräch mit zwei Autorinnen des Bands «Gruß aus der Küche» über 50 Jahre Frauenstimmrecht und darüber, was sie in der feministischen Debatte heute ärgert, freut, herausfordert und anspornt.