Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Irena Brežná

Irena Brežná, geboren 1950 in der Tschechoslowakei, emigrierte 1968 in die Schweiz und lebt heute in Basel. Sie ist Journalistin, Schriftstellerin, Slawistin, Psychologin und Menschenrechtlerin. Ihr Roman Die undankbare Fremde (2012) wurde mit dem Schweizer Literaturpreis ausgezeichnet. Weiter erhielt sie u.a. für ihre Kriegsreportagen aus Tschetschenien den Emma-Journalistinnen-Preis und den Theodor-Wolff-Preis sowie den Zürcher Journalistenpreis für ihre Reportage über kosovarische Flüchtlinge.

Nächste Veranstaltungen mit Irena Brežná

Irena Brežná in Stralsund

Dienstag, 3.9.2019, 19:00 – 20:30 Uhr

Irena Brežná liest aus Wie ich auf die Welt kam. Eintritt 8€. Weitere Infos hier.

Irena Brežná liest aus Wie ich auf die Welt kam. Eintritt 8€. Weitere Infos hier.


Irena Brežná in Greifswald

Mittwoch, 4.9.2019, 20:00 – 21:30 Uhr

Irena Brežná wird im Koeppenhaus aus ihrem neusten Buch Wie ich auf die Welt kam lesen; Moderation Anna Lena Klatt

Irena Brežná wird im Koeppenhaus aus ihrem neusten Buch Wie ich auf die Welt kam lesen; Moderation Anna Lena Klatt


Irena Brežná am Literaturfestival »Seequenzen«

Sonntag, 8.9.2019, 15:00 – 16:30 Uhr

Im Rahmen des Literaturfestivals »Seequenzen« am Thunersee liest Irena Brežná aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Informationen folgen.

Im Rahmen des Literaturfestivals »Seequenzen« am Thunersee liest Irena Brežná aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Informationen folgen.


Irena Brežná am Bodensee

Samstag, 14.9.2019, 19:00 – 20:00 Uhr

Im Rahmen des Literaturwochenendes am Untersee/Thurgau liest Irena Brežná aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Informationen folgen.

Im Rahmen des Literaturwochenendes am Untersee/Thurgau liest Irena Brežná aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Informationen folgen.


Eröffnungsrede von Irena Brežná

Mittwoch, 18.9.2019, 17:00 – 18:30 Uhr

Irena Brežná hält die Eröffnungsrede zum Thema »Transitionen und Interventionen« zum Auftakt des neuen Master-Studiengangs Soziale Arbeit an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW).

Irena Brežná hält die Eröffnungsrede zum Thema »Transitionen und Interventionen« zum Auftakt des neuen Master-Studiengangs Soziale Arbeit an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW).


Irena Brežná in Basel

Donnerstag, 26.9.2019, 19:00 – 20:30 Uhr

Irena Brežná stellt ihr Buch Wie ich auf die Welt kam in Basel vor. Moderation: Karin Minssen.

Irena Brežná stellt ihr Buch Wie ich auf die Welt kam in Basel vor. Moderation: Karin Minssen.


Irena Brežná in Basel

Donnerstag, 17.10.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Irena Brežná liest zusammen mit Michail Schischkin.

Irena Brežná liest zusammen mit Michail Schischkin.


Irena Brežná in Bremen

Sonntag, 27.10.2019, 14:00 – 15:30 Uhr

Irena Brežná liest am Literaturfestival Globale in Bremen.

Irena Brežná liest am Literaturfestival Globale in Bremen.


Irena Brežná in Zürich

Mittwoch, 13.11.2019, 20:00 – 21:00 Uhr

Irena Brežná liest aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Infos folgen.

Irena Brežná liest aus Wie ich auf die Welt kam. Weitere Infos folgen.