Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Maria Roselli

Maria Roselli, geb. 1962 in Italien, aufgewachsen in Zürich. Studium der Sprachwissenschaften an der Universität Pavia (I), Fachvertiefung in deutsche und englische Literatur. Seit 1990 Reporterin und freischaffende Journalistin in Zürich. Schwerpunktthemen: Arbeit, Migration und Entwicklungszusammenarbeit. Mitarbeit in vielen Publikationen, zuletzt: Mattmark nie vergessen (Unia, 2005), Das 20. Jahrhundert präsentiert vom Tages-Anzeiger (Werd Verlag, 2000).