Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Rolf Hermann

Rolf Hermann, 1973 in Leuk im Kanton Wallis geboren, lebt heute als freier Schriftsteller und Performer in Biel. Sein Studium in Fribourg und Iowa, USA, verdiente er sich als Schafhirt im Simplongebiet. Hermann schreibt Lyrik, Prosa und Spoken Word. Mitglied der Mundart-Combo Die Gebirgspoeten. Für sein literarisches Schaffen wurde er mehrfach ausgezeichnet: u.a. Tübinger Stadtschreiber (2010), Literaturpreis des Kantons Berns (2015), Kulturpreis der Stadt Biel (2017). Zuletzt erschienen: Das Leben ist ein Steilhang (2017, Der gesunde Menschenversand).

Nächste Veranstaltungen mit Rolf Hermann

Rolf Hermann in Biel

Mittwoch, 26.9.2018, 19:00 – 20:00 Uhr

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause im Farelhaus, Biel, auf Einladung der »Literarischen« DILIT. Mit Musik von Mathias Schenk.

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause im Farelhaus, Biel, auf Einladung der »Literarischen« DILIT. Mit Musik von Mathias Schenk.


Rolf Hermann in Turtmann

Freitag, 28.9.2018, 19:30 – 20:30 Uhr

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause und seinen Spoken Word Werken im alten Sääli des Hotel Post in Turtmann.

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause und seinen Spoken Word Werken im alten Sääli des Hotel Post in Turtmann.


Rolf Hermann in Albinen

Sonntag, 30.9.2018, 10:30 – 11:45 Uhr

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause im Alten Schulhaus in Albinen. Auf Einladung des Kultur und Förderverein Altes Albinen Plus AA+. Mit Musik von Mathias Schenk. Anschliessender Apéro und Raclette.

Rolf Hermann liest aus seinem Erzählband Flüchtiges Zuhause im Alten Schulhaus in Albinen. Auf Einladung des Kultur und Förderverein Altes Albinen Plus AA+. Mit Musik von Mathias Schenk. Anschliessender Apéro und Raclette.