Warenkorb

Warenkorb Leer

Verwende Sie das Symbol bei einem Buch, um dem Warenkorb Artikel hinzuzufügen.

Subtotal
EUR 0,00
Zur Kasse

Werner Bätzing

Werner Bätzing, geboren 1949, bis 2014 Professor für Kulturgeografie an der Universität Erlangen-Nürnberg mit Schwerpunkt »Alpenraum« in Lehre und Forschung, gilt als einer der renommiertesten Alpenforscher im deutschsprachigen Raum. Er beschäftigt sich seit 1977 wandernd und analysierend mit den piemontesischen Alpen. Als einer der besten deutschsprachigen Kenner des Piemont engagiert er sich, im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung, für eine Aufwertung dieser von Entvölkerung bedrohten Region.

Nächste Veranstaltungen mit Werner Bätzing

Werner Bätzing zum 70. Geburtstag: Jubiläums- und Geburtstagsfest beim DAV

Freitag, 15.11.2019, 19:00 – 22:00 Uhr

Zum 70. Geburtstag von Werner Bätzing organisiert der Deutsche Alpenverein eine Festveranstaltung. Vorträge und Streitgespräch zum Thema »Alpen und Tourismus«, moderiert von Ernst Vogt (Bayerischer Rundfunk). Anschließend Apéro und Gespräche im Museumsfoyer, mit musikalischer Begleitung durch das Duo Winkler-Kloiber. Um Anmeldung wird gebeten.

Zum 70. Geburtstag von Werner Bätzing organisiert der Deutsche Alpenverein eine Festveranstaltung. Vorträge und Streitgespräch zum Thema »Alpen und Tourismus«, moderiert von Ernst Vogt (Bayerischer Rundfunk). Anschließend Apéro und Gespräche im Museumsfoyer, mit musikalischer Begleitung durch das Duo Winkler-Kloiber. Um Anmeldung wird gebeten.