Maurice Chappaz

Maurice Chappaz (1916–2009) war nicht nur Dichter, sondern auch Weinbauer, Hilfsgeometer beim Bau des Staudamms der Grande-Dixence sowie Umweltaktivist. Zahlreiche Wanderungen und Reisen. Publikation von über 40 Werken. 1997 wurde er mit dem Großen Schillerpreis und dem Prix Goncourt de la Poésie ausgezeichnet. Das Paar Bille-Chappaz, dem die Beschwörung der Natur als archaischer Kraft gemeinsam ist, gilt heute als ein Mythos der Schweizer Literatur.

Bücher von Maurice Chappaz

Nächste Veranstaltungen mit Maurice Chappaz

Ingo Ospelt und Regula Imboden lesen aus »Ich werde das Land durchwandern, das Du bist«

Freitag, 16.10.2020, 20:15 – 21:30 Uhr
Kellertheater, Bremgarten

Szenische Lesung aus Ich werde das Land durchwandern, das Du bist mit den Schauspieler*innen Regula Imboden und Ingo Ospelt. Weitere Informationen gibt es hier.